You are here:  / Rasierzubehör / Advanced Grooming für den Mann – Rasieren und Beyond!
Advanced Grooming

Advanced Grooming für den Mann – Rasieren und Beyond!

Bisher haben wir sehr viel über die Rasur an sich gesprochen, obwohl es noch weitere Details gibt, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie sich gepflegt halten möchten. Wie Sie sicher merken, steht uns eine Welt voller Informationen offen.

Es gibt Körperregionen, an denen Haare wachsen, die man ebenfalls pflegen sollte. Dazu gehören bspw. Nasen, Ohren oder auch unsere Finger. 


Folgendes sollte ein gut gepflegter Mann beachten:

Nasenhaar: Wie Sie sicher an sich selbst und bei anderen Menschen in Ihrem Umfeld gemerkt haben, vernachlässigen viele Menschen nicht nur die Hygiene der Nase, sondern auch die Haare in der Nase. Da es immer irgendwem auffällt und Sie dadurch nicht drumherum kommen, sich darum zu kümmern, haben wir für Sie ein paar Tipps.

Ohrhaare: Die meisten Männer haben kein zu großes Problem mit den Ohrhaaren. Diejenigen, die wirklich ein Problem damit haben, sollten jedoch den Überblick behalten. Dies können sowohl Ohrhaare im Ohr und als auch an den Ohrläppchen sein.

Fingernägel: Viele Männer haben unterschiedliche Vorstellungen, wie die Nägel aussehen sollen. Lange Nägel sind jedoch niemals die richtige Antwort. Ein Handschlag ist eine der heiligsten Gesten des modernen Mannes. Wenn Sie jemandem die Hand geben und Tiger-Krallen tragen, wird das einen negativen Eindruck hinterlassen. Optimal sind kurze, glatte Fingernägel, die eine minimale weiße Färbung der Fingernagelspitzen aufweisen.

Fußnägel: Wir neigen dazu, die Fußnägel zu vernachlässigen. Sie sollten jedoch nicht vernachlässigt werden. Wenn Sie längere Fußnägel haben, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit von Fußpilz und Verletzungen. Plus, sie sind grob und unbequem.

Augenbrauen: Sie sollten auf keinen Fall Ihre Augenbrauen zu lang wachsen lassen. Manche Menschen sind mit überschaubaren Augenbrauen gesegnet. Viele benötigen jedoch hier und da etwas Wartung. Optimal sind sie kurz und handlich.


Koteletten & Halsausschnitt: Ein wöchentlicher Haarschnitt ist teuer. Infolgedessen können wir dennoch diese Hautpartien reinlich halten. 

So erreichen Sie diese Details:

Nasenhaar: Eine gute Option ist es, eine gut gemachte Schere zu verwenden. Diese funktionieren in den meisten Fällen am besten. Eine andere Möglichkeit ist es, eine Pinzette benutzen. Das würden wir nicht empfehlen. Die Verwendung einer Pinzette neigt dazu, Bläschen auf der Haut zu hinterlassen. Jeder, der eine Blase in der Nase hatte, weiß, wie unangenehm es sein kann. Der beste Weg für jemanden, der unerfahren ist, seine Nasenhaare zu trimmen, ist einen Nasenhaartrimmer. Sie erhalten sie zu einem vernünftigen Preis, sie sind einfach zu bedienen und schmerzlos. Bitte nehmen Sie sich die Zeit!

Ohrhaare: Der beste Weg, die Haare im Ohr zu pflegen, ist ein Trimmer, der dem Nasentrimmer ähnelt. Etwas, das leicht in das Ohr passen kann, ohne Schaden oder Unbehagen zu verursachen. Sie können auch einen kleineren Trimmer verwenden, um die Haare an den Ohrlappen zu pflegen.

Fingernägel: Investieren Sie in eine gute, hochwertige Fingernagelschere. Beginnen Sie mit der Kante und arbeiten Sie sich um die Spitze herum. Manche Menschen lassen immer etwas von der weißen Spitze des Fingernagels übrig. Wenn Sie nämlich zu niedrig schneiden, wird es Ihre Haut verletzen. Eine gute Methode ist es tiefer zu schneiden, daraufhin eine Feile zu nehmen und den Rest glatt zufeilen. Die Hygiene der Fingernägel ist keine reine Frauenangelegenheit, weswegen auch Sie diese nicht vernachlässigen sollten.

Fußnägel: Fußnägel wachsen nicht so schnell wie Fingernägel, weshalb Sie sie nicht so oft abschneiden müssen. Vergessen sollten Sie Ihre Fußnägel jedoch nicht. Planen Sie damit, einmal pro Woche, sich Ihre Fußnägel anzusehen und einfach zuzuschneiden. Haben Sie keine Angst davor, mit den Fußnägeln körperlich zu werden. Sie können nach Bedarf graben, ziehen und verfugen. Pilze können dort leicht wachsen und es braucht eine aktive Bezugsperson, um sie zu bekämpfen.

Augenbrauen: Augenbrauen sind knifflig. Es ist sehr leicht, sie durcheinander zu bringen und sehr schwer sie schön zu formen, ohne dafür Geld auszugeben. Nehmen Sie eine gute Pinzette und entfernen Sie alle Haare, die in der Mitte wachsen. Das Entfernen der Mono-Braue hat oberste Priorität. Danach geht es nur noch um die Gestaltung. Augenbrauen, die nicht zu wild wachsen, erfordern kein hohes Maß an Aufmerksamkeit, sollten jedoch bei Bedarf gezupft werden. Wenn Sie jedoch sehr buschige Augenbrauen haben, sollten Sie die längeren Haare mit einem Kamm isolieren und einen Trimmer darüberführen. Dadurch werden die Augenbrauen leichter zu handhaben.

Koteletten & Halsausschnitt: Es ist immer eine gute Idee, in einen Trimmer zu investieren, der die Haare auch sehr kurz schneiden kann. Dies erfordert, dass Sie in einen Trimmer investieren, welcher mit einer höheren Frequenz betrieben wird. Setzen Sie einmal wöchentlich den Trimmer an ihren Haaransatz und richten Sie diesen. So bleiben Sie auch dann sauber, wenn Sie sich einige Wochen lang nicht die Haare schneiden lassen. Gleiches gilt für deine Koteletten. In beiden Fällen können sie dasselbe Gerät benutzen. Unabhängig davon, wie lange Sie Ihre Koteletten behalten, entscheiden Sie sich für eine Länge und stellen Sie sicher, dass sie häufig aneinandergereiht ist.

Ändern Sie Ihre Routine

Es ist gut einen Tag in der Woche zu haben, an dem die gesamte Pflege erlediget wird. Auf diese Weise sehen Sie konstant reinlich aus. Legen Sie Handtücher in Ihr Badezimmer, um dieses sauber zu halten. Kümmern Sie sich um alle Intimbereiche, Zehen, Nägel, wilde Haare usw. Die meisten dieser Details müssen nur einmal pro Woche behandelt werden. 

Einige Dinge erfordern möglicherweise mehr Aufmerksamkeit. Sie können Ihre Ohren bspw. täglich oder alle paar Tage reinigen und sich gleichzeitig um die Ohrhaare kümmern.

Wenn Sie einen Haarschnitt bekommen, bitten Sie den Friseur darum, den Bereichen um den Hals besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Da Sie dort nicht gut hinschauen können, sollten Sie sichergehen, dass der Barbier eine außergewöhnliche Arbeit leistet und sowohl den Hals, als auch den Nacken frei rasiert.

Achten Sie immer auf den Verlauf Ihres Haarwachstums und des Nagelwachstums in der Woche. Es können willkürlich wilde Haare auftreten, die Sie beseitigen sollten. 

Fazit:

Es ist wichtig sich im Bereich der Hygiene fortzubilden. Die meisten Männer, die mit wilden Haaren, langen Fingernägeln usw. durchs Leben gehen, sind sich dessen oft nicht bewusst und oder sie achten nicht auf Details. Der moderne Mann kümmert sich um sich selbst, sorgt dafür, dass er gut aussieht und gut gepflegt ist.

Viele Männer argumentieren mit dem Gedanken männlicher Robustheit. Es besteht jedoch ein Unterschied zwischen Robustheit und einfach nur Schlampigkeit. Selbst wenn Sie sich entschließen, sich einen kräftigen Bart wachsen zu lassen, stellen Sie sicher, dass Sie ihn gut geschnitten halten.

Tun Sie, was getan werden muss, und sehen Sie gut für Ihren Job oder Ihren Lebensgefährten aus.

Weiter Artikel auf Rasiermesser kaufen.

LEAVE A REPLY

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )