You are here:  / Styling / Tipps und Tricks / “Glatze mit Bart” – Guide für den legendären Männer Look
mann mit Glatze und bart

“Glatze mit Bart” – Guide für den legendären Männer Look

Es verlangt schon nach viel Mut, um „den kahlen Kopf mit Bart“ zu tragen, vor allem, weil das Rasieren des Kopfes allein schon riskant ist. Es ist besonders riskant, wenn Sie es noch nie gemacht haben. Ein Punkt sind viele Dinge, die es gibt, die schief gehen könnten. Ist der Kopf einmal kahl rasiert, gibt es kein Zurück mehr. Sie tragen mehrere Monate lang Glatze und selbst wenn Sie Ihr Haar wieder wachsen lassen möchten, müssen Sie die unbeholfenen Haarlängen durchlaufen, mit denen Sie einfach nichts anfangen können.

Sie können aber auch einen extrem stylischen, mutigen und modischen Look erschaffen. Es ist ein Schritt mit hohem Risiko und hoher Belohnung. Probiere Sie kürzere Haarschnitte aus, um in Erfahrung zu bringen, ob Ihre Kopfform überhaupt dafür geeignet ist. 

Das wird benötigt

Wenn Sie sich dafür entschieden haben diesen Look zu übernehmen und sich ganz sicher dabei sind, machen Sie sich mit den richtigen Produkten vertraut. 

Das Headblade ist eines der coolsten kleinen Produkte auf dem Markt. Mit 10 US-Dollar wird es sehr schwierig sein, ein Produkt zu finden, das Ihnen mehr für Ihr Geld gibt. Es ist ein Rasierer, der speziell für Ihren Kopf hergestellt wurde. Sie finden einen Rasierer an einem Ende, einen Fingergriff und Griffe oben und ein Rad auf dem Rücken. Headblade ist speziell entwickelt, um über Ihren Kopf zu rollen. Dieses Produkt macht das Rasieren des Kopfes viel einfacher, als ein herkömmlicher oder ein Sicherheitsrasierer. Bei einem Kostenpunkt von 10 US-Dollar entscheiden Sie sich hier für einen sicheren und günstigen Weg Ihren Kopf zu rasieren.

Philips Norelco BartschneiderPhilips Norelco G370 All-in-1-Pflegesystem. 

Ein guter Trimmer mit vielen verschiedenen Längeneinstellungen ist immer ausreichend. Das Wichtigste ist jedoch, dass jeder Trimmer zwei Dinge tun kann: (1) einen Vollbart und (2) Ihren Kopf auf sehr, sehr kurze Stoppeln trimmen. Damit sollten Sie in der Lage sein, Ihren Vollbart zu schneiden, auch wenn er länger ist. Sie sollten zuvor Ihren Kopf zu Stoppeln abrasieren, bevor Sie einen Rasierer nehmen, um die Rasur angenehmer zu gestalten und Hautirritation zu reduzieren. Dafür eignet sich der Philips Norleco G370 sehr gut, aber Sie können alles verwenden, was diese beiden Aufgaben erfüllt.

Sie können wieder jedes Produkt verwenden, das für Sie geeignet ist, wir empfehlen jedoch Truefitt und Hill Rasierseife. Wenn Sie sich gerade zum ersten Mal den Kopf rasieren, sollten Sie im Allgemeinen eine auf Glyzerin basierende Rasierseife verwenden. Seifen auf Glycerinbasis sorgen für eine viel glattere Rasur und eine eingebaute Feuchtigkeitscreme, die Ihnen zusätzlichen Schutz vor Irritationen bietet. Warum also Seife statt Rasiercreme rasieren? Meistens, weil Rasierseifen länger halten und Sie sich normalerweise nicht so oft den Kopf, wie Sie Ihr Gesicht rasieren.

Lucky Tiger Aftershave & Gesichtswasser. Lucky Tiger ist ein weiteres sehr kostengünstiges Produkt. Es ist vielleicht nicht das beste Rasierwasser für Ihr Gesicht, aber es ist wahrscheinlich das Beste für Ihren Kopf. Warum? Nun, zuerst verschwindet es relativ schnell. Es fügt etwas Feuchtigkeit hinzu, wird aber gut durch die Haut aufgenommen. Zweitens hat es einen ziemlich angenehmen Duft. Wenn Sie dies auf Ihrem Kopf anwenden, erzielen Sie einen ähnlichen Effekt wie Shampoo für Ihr Haar. 

Darwin am genießen

Lucky Tiger Aftershave & Gesichtswasser. Lucky Tiger ist ein weiteres sehr kostengünstiges Produkt. Es ist vielleicht nicht das beste Rasierwasser für Ihr Gesicht, aber es ist wahrscheinlich das Beste für Ihren Kopf. Warum? Nun, zuerst verschwindet es relativ schnell. Es fügt etwas Feuchtigkeit hinzu, wird aber gut durch die Haut aufgenommen. Zweitens hat es einen ziemlich angenehmen Duft. Wenn Sie dies auf Ihrem Kopf anwenden, erzielen Sie einen ähnlichen Effekt wie Shampoo für Ihr Haar. 

Warum dieser Look

Es ist ein fantastischer Stil für Männer, die bereits kahl sind. Wenn Ihr Haar dünner wird, empfehlen wir fast immer, dass Sie es rasieren. Warum? Weil das Glatzenbildung etwas ist, was in diesem Fall immer passiert. Den Kopf zu rasieren ist mutig und unerschrocken, was natürlich viel attraktiver und stilvoller ist als der Versuch, Ihr dünnes Haar zu verbergen. 

Es ist ein äußerst vielseitiger Stil. Solange Sie nichts dagegen haben Hüte oder Ähnliches zu tragen, können Sie die Glatze in fast allen Jahreszeiten und bei allen Gelegenheiten mit Bart tragen. Im Sommer führt eine Glatze zu einer viel kühleren Körpertemperatur. Im Winter halten Sie eine Mütze und einen langen Bart sehr warm. Außerdem kann der Look für jeden Stil ordentlich oder unordentlich sein – vom Büro bis zum Strand.

Wie gesagt, es erfordert eine Menge Mut, um sich den Kopf zu rasieren. Kühnheit wird immer stilvoll sein und Kühnheit wird immer attraktiv sein. Dies ist definitiv einer der größten und offensichtlichsten Vorteile dieses Stils

So rasieren Sie Ihren Kopf

Nutzen Sie zunächst Ihren Trimmer, um die Haarlänge auf das Minimum zu kürzen. Kurze Stoppeln lassen sich viel besser rasieren und machen die Rasur angenehmer.

Um Ihre Kopfhaut und die Haare optimal auf die Rasur vorzubereiten, nässen und wärmen Sie diese. Eine warme Dusche ist meistens der beste Weg dafür. 

Tragen Sie Ihre Rasierseife auf. Benutzen Sie Ihren bevorzugten Rasierpinsel, damit Sie die Rasierseife optimal aufschlagen können. Massieren Sie es in Ihre Poren am ganzen Kopf und nehmen Sie sich dafür etwas Zeit. 

Ziehen Sie Ihre Haut mit Ihrer freien Hand fest, wodurch nicht nur das Risiko verringert wird sich zu schneiden, sondern auch Ihre Rasur angenehmer verläuft. Spülen Sie Ihre Klinge nach jedem Strich unter fließendem Wasser. Rasieren Sie sich beim ersten Durchgang mit dem Strich. Dies kann bei manchen Kopfformen etwas knifflig sein, da das Haarwachstum häufiger die Richtung ändert. Geben Sie einfach das Beste, was Sie können. Beim zweiten Durchlauf rasieren Sie sich gegen den Strich. Wenn Sie das Gefühl haben, dass ein dritter Durchlauf erforderlich ist, seien Sie nicht schüchtern. 


Mit warmem Wasser abspülen. Warmes Wasser reinigt den Kopf und holt alle zusätzlichen Rasierseifenpartikel aus den Poren.


Mit kaltem Wasser abspülen. Kaltes Wasser strafft Haut und Poren und verringert Hautirritationen.


Aftershave auftragen. Fertig!

Weiter Artikel auf Rasiermesser kaufen.

LEAVE A REPLY

Your email address will not be published. Required fields are marked ( required )